Berlin-Marathon 2010

Mekka der Inline-Skater, Abschluss des World Inline Cup, Hauptstadt-Rennen; es gibt viele Superlative für den Berlin-Marathon! Auch wenn in 2010 die Bezeichnung "Wasserschlacht" vielleicht eher zutrifft ...

Nachdem man in den beiden letzten Jahren Berlin sowie den Marathon jeweils bei schönem Herbstwetter geniessen konnte, bedeutete der Wetterbericht für den Samstag in diesem Jahr, dass die Wahl des richtigen Fahrwerks eindeutig eher im Bereich "Regenrollen" zu finden sein würde. So hatte man auf der Marathonmesse im alten Tempelhofer Flughafen zuvor noch die Gelegenheit, sich notfalls mit entsprechendem Material zu versorgen.

Der Samstagmorgen begann dann zwar trocken, jedoch wolkenverhangen; und gegen Mittag stellten sich die ersten Regentropfen ein, die - in kräftigen Regen übergehend - die Berliner Strassen ordentlich wässerten. Der Start um 16 Uhr, wie immer eingeläutet von den "Hells Bells", konnte zwar dann in einer Regenpause stattfinden, jedoch zu Halbzeit des Rennens begannn es wieder mitunter stark zu regnen, so dass sich sicher so mancher Teilnehmer an das Jahr 2007 mit ähnlichen Witterungsbedingungen erinnert fühlte.

Die in Berlin üblicherweise erzielten Top-Zeiten waren so natürlich nicht mehr möglich, und es war während des Rennens häufig ein "Hauptsache heil ankommen" von einigen Sportlern zu hören.

Siegreich waren schließlich bei den Damen Giovanna Turchiarelli (ITA) vom Alessi World Team sowie Severin Widmer (SUI) vom Luigino Rollerblade World Team bei den Herren.

Hervorzuheben ist sicher aus den Reihen der Kölner Roll-Möpse die Leistung von Claudia Maria Henneken, die - nur im Zielsprint unterlegen - mit gerade einmal fünf Sekunden Rückstand auf die Siegerin einen hervorragenden Platz 20 und somit die beste je in Berlin erreichte Platzierung eines Mitglieds unseres Vereins für sich verbuchen konnte!

Die Finisher-Zeiten aller Roll-Möpse im Einzelnen :

01:22:30 Henneken, Claudia Maria
01:33:36 Wies, Julia
01:36:18 Darnea, Helene
01:48:42 Baum, Astrid
02:00:54 Scholz, Barbara
01:26:42 Bender, Richard
01:29:02 Balgheim, Oliver
01:40:42 Morka, Udo
01:41:20 Klar-Hill, Michael
01:49:01 Effertz, Adolf
01:56:22 Pingen, Werner