Bonn: Gesamtsieg für Claudia Maria Henneken – Robert Woermann schnellster U20 Skater

Zweites Saisonrennen – erster Saisonsieg für unsere Claudia Maria Henneken! Souverän gewann sie die Damenwertung beim Inline-Halbmarathon am Sonntag (10.04.2011) in Bonn. Mit ihrer Siegerzeit von 39:39 Minuten hätte sie bei den Herren immerhin noch den 13. Platz belegt. Im Damenrennen war Claudia Maria einsame Spitze mit 6:27 Minuten Vorsprung vor Julia Wies, die ebenfalls Mitglied der Kölner Roll-Möpse ist.
Bei den Herren, wo Michael Puderbach Gesamtsieger wurde, belegte Jens Kaiser mit 39 Sekunden Rückstand auf Puderbach den neunten Platz in 38:34 Minuten.
Große Freude löste das Abschneiden von Robert Woermann aus. Der 15jährige bestritt seinen ersten Halbmarathon und war als 29. der Gesamtwertung in 46:06 Minuten der beste aller 171 männlichen Teilnehmer unter 20 Jahre.

Hier die Bonner Platzierungen der Mitglieder des SSC Kölner Roll-Möpse:

Damen:
01. Claudia Maria Henneken 00:39:39
02. Julia Wies 00:46:06
11. Lena Haucke 00:51:13
31. Barbara Scholz 01:00:15
61. Rhea d´Jesus 01:12:59

Herren:
09. Jens Kaiser 00:38:34
12. Richard Bender 00:39:36
13. Thomas Ladener 00:39:41
15. Sebastian Becker 00:42:28
20. Bernd Fahr 00:43:26
29. Robert Woermann 00:46:06
35. Udo Morka 00:46:24
38. Rainer Thiel 00:46:54
43. Michael Klar-Hill 00:48:21
65. Ferdinand Röder 00:51:56
78. Waldemar Effertz 00:54:18
120. Werner Pingen 00:59:13