ET KÜTT WIE ET KÜTT

Zum Renngeschehen:

koeln_marathon.jpgk-I.Laufenberg-Mueller.JPGPünktlich zum Start fing es also an zu regnen. Die lizensierten Frauen hatten dieses Jahr den Vortritt und starteten um 10.25 Uhr. Bei diesem Rennen siegte die Belgierin Hilde Goovaerts, die damit auch souverän die Gesamtwertung des GIC 2008 gewann. Zwei Podiumsplätze gab es für unseren Verein bei der NRW Landesmeisterschaft zu ehren. Ingrid Müller-Laufenberg wurde in der AK 40 Dritte und Cathy Immich wurde 2. der Juniorinnen.

Die Männer starteten 5 Minuten nach den Frauen.

Noch vorsichtig ging es die Deutzer Brücke rauf nach dem Start. Doch schon auf den nächsten Kilometern teilte sich das Feld in mehrere Gruppen. Vornweg mit Diego Rosero und Massimiliano Presti zwei Ausreißer, die den Sieg unter sich ausmachten. In einer weiteren Verfolgergruppe befanden sich Skater des Speedteams Köln mit Frank Städele, Tom Krämer, Jens Kaiser und Frank Beckers. Tom Krämer konnte sich hierbei im Zielsprint den Sieg des Kölner Stadtmeisters und gleichzeitig Platz 2 in der AK 30 der NRW Landesmeisterschaft sichern. Frank Städele erreichte bei dieser Wertung in der HK den 3. Platz..  Jens Kaiser belegte in der AK 40 Platz 2 und Frank Beckers Platz 3.Hanspeter Detmer wurde in der AK 60 Landesmeister.

Am Nachmittag hieß es dann im Henkelmännchen bei der After Skate Party – DRINKSTE EINE MET. Es wurde angestoßen auf eine sehr erfolgreich und positiv verlaufene Saison unseres Vereins.

Jetzt ist erstmal Regeneration angesagt – MACH ET JOT, ÄVER NIT ZE OF. Denn schon bald geht es weiter mit dem Winter- und Hallentraining als Vorbereitung auf die Saison 2009.

Ergebnisse Kölnmarathon 2008 im Einzelnen:

NAME                                  ZEIT                           Platz

Männer SPEED

Frank Städele                         01:24:12                     34

Tom Krämer                           01:24:14                     37

Jens Kaiser                            01:24:25                     42

Frank Beckers                        01:24:29                     43

Marc Zacher                           01:27:55                     55

Peter Michael                          01:28:01                     63

Oliver Balgheim                      01:28:06                     68

Alexander Schirmer                01:33:44                     78

Jörg Wilke                              01:34:28                     81

Hans-Jürgen Mehnert              01:35:03                     83

Hendrik Schürmann                01:35:06                     85

Hanspeter Detmer                  01:43:25                     122

Jürgen Ruscher                      01:49:05                     151

Andy Jamaer                         01:51:58                     163

Toumaj Aminian                     01:53:36                     168

Kurt Fuhrmann                       02:17:04                     188

Männer FITNESS

Thorsten Kaufmann                01:50:40                     92

Jan Otto Loesenbeck              01:54:57                     150

Dieter Husemann                   01:58:32                     213

Ferdinand Röder                    01:58:45                     220

Peter Broich                          02:02:10                     280

Georg Rieger                         02:10:36                     430

Helmut Hack                          02:27:04                     633

Frauen SPEED:

Cathy Immich                        01:48:59                     26

Ingrid Müller Laufenberg         01:49:00                     27

Andrea Wichterich                  01:49:09                     29

Jadanka Grgic                       01:57:39                     33

Steffie Rasche                       01:58:43                     34

Carolin Hildebrand                 01:58:47                     35

Frauen FITNESS:

Birgit Bernhard                      01:55:17                     24

Ulla Husemann                      01:58:31                     30

Monika Rieger                       02:10:36                     102

Martina Sommer                    02:30:45                     233