Überall Werbung für Inline-Skatingbahn in Köln - auch in Speedskaterhochburg Gera

All-ZesammeAll-ZesammeBei der Eröffnungsfeier der Internationalen Rollsporttage in Gera/Thüringen mit 500 Teilnehmern aus 19 Nationen haben Sebastian Kieser (im Vereins-Trikot) und Hanspeter Detmer (weißes T-Shirt) vom Speed Skating Club Köln die Gelegenheit genutzt, auf das Bemühen ihres Clubs um den Bau einer "Sportstätte für Inline-Skater" in Köln hinzuweisen. Dem SSC Köln hilft das Crowdfunding-Projekt "www.all-zesamme.de" der Kölner Bank eG. Inzwischen unterstützen schon mehr als 30 Personen den SSC Köln mit ihren auf das Konto des Crowdfunding-Projekts eingezahlten Spenden. Die Einzahlung auf das Spendenkonto www.all-zesamme.de ist für den Spender risikofrei. Denn die Kölner Bank eG verwaltet die gespendeten Gelder treuhänderisch. Sollte das Projekt aus welchen Gründen auch immer nicht realisiert werden, werden die Spenden zurück erstattet. Jede Spende wird von der Kölner Bank eG noch mit einen "Bonus" in Höhe von 5,00€ begleitet. Alle Spender erhalten, wenn das Projekt realisiert wird, eine Spendenbescheinigung. Der SSC Köln bedankt sich auch auf diesem Wege schon mal für die Unterstützung. Ein besonderer Dank gilt Claas Baumgardt (Blau-Gelb Gross-Gerau), der sein Foto dem SSC Köln honorarfrei zur Verfügung stellte.