INLINE IN COLONIA 2010 war voller Erfolg

INLINE IN COLONIA 2010INLINE IN COLONIA 2010Neues IKEA-Gelände kam als Location gut an

Bei Königswetter ging heute ein ganzer und erfolgreicher Tag mit Inline-Skating-Rennen auf dem neuen IKEA-Gelände in Köln-Ossendorf zu Ende. Die Mitglieder des Skatevereins SSC Kölner Roll-Möpse ’98 e. V. hatten ihre Veranstaltung INLINE IN COLONIA zum 10. Jubiläum vom Fühlinger See auf das Parkplatzareal des schwedischen Möbelhauses verlegt. Diese Location kam bei den Teilnehmern und Zuschauern gut an und auch der Veranstalter ist zufrieden mit dem Ablauf. Zwar galt es pro Runde eine kleine Steigung und ein Gefälle zu meistern, welche dann auch das eine oder andere Mal zu Ausreissversuchen genutzt wurde, jedoch bereitete der feine Asphalt ein reines Skatevergnügen. Alle Rennen waren schnell und bis zum Zielsprint spannend.

Insgesamt nahmen 291 Inline-Skaterinnen und Inline-Skater von fünf bis 70 Jahre über alle Wettbewerbe teil, vom Mehrkampf der Kinder, über die Jugend- und Junioren sowie die Mitteldistanzrennen für Jedermänner. Zum Abschluss gab es noch ein Staffeleinlagerennen.

Vor Ort präsentierten sich die Skateindustrie mit dem neuen INLINE IN COLONIA-Partner Rollerblade sowie der Skateshop Custom-Sport aus Kevelaer. Zudem spendete Carboo4U die Teilnehmerverpflegung und die Rollnächte Düsseldorf und der Köln Marathon informierten über ihre Veranstaltungen. Preise für die Siegerehrung kamen zusätzlich von Bad Duffys aus Bonn.

Bei den Frauen siegte im Massensprint des Mitteldistanzrennen Shootingstar Claudia Maria Henneken vom Speed Team Köln der Kölner Roll-Möpse vor Silke Röhr (Team der-rollenshop) und Karolina Kierzkowski (der-rollenshop juniors) in 00:39:12 Stunden.

Im Hauptrennen der Männer konnte Markus Beulertz vom Team Skateschule NRW in der letzten Runde einen Vorsprung von 15 Sekunden herausfahren und verwies Patrick Naerger und Markus Pape (beide Tam der-rollenshop) auf die Plätze. Er finishte in 00:34:40 Stunden.

Die Ergebnisse des Hauptrennens:

Mitteldistanz Frauen
1. Claudia Maria Henneken (Speed Team Köln) 00:39:12
2. Silke Röhr (Team der-rollenshop) 00:39:13
3. Karolina Kierzkowski (der-rollenshop.de juniors) 00:39:14
4. Eva Krüger (Speed-Ladies Düsseldorf) 00:39:17
5. Silke Zimmermann (Speed-Ladies Düsseldorf) 00:39:20
...

Mitteldistanz Männer
1. Markus Beulertz (Team Skateschule NRW) 00:34:40
2. Patrick Naerger (Team der-rollenshop) 00:34:55
3. Markus Pape (Team der-rollenshop) 00:34:55
4. Oliver Engel (X-Tech Germany) 00:34:55
5. Lukas Wannagat (Etap-Race-Team) 00:34:55
...

Bilder von INLINE IN COLONIA 2010