Speed Team Köln weiter auf Erfolgskurs

Kerpen Inline Day 2010 Siegerin HennekenKerpen Inline Day 2010 Siegerin Henneken Landesmeistertitel und Podiumsplätze in Kerpen

Beim gestrigen SSK Kerpen Inline-Day 2010 in Kerpen-Sindorf konnte das Speed Team Köln des SSC Kölner Roll-Möpse ’98 e. V. sowohl bei den Damen als auch bei den Herren seine aktuell gute Leistung erneut unter Beweis stellen. Hervorragende Ergebnisse beim Teamzeitfahren (TZF) und über die Mitteldistanz waren die Folge.

Bei den Damen sicherten sich Andrea Wichterich sowie die Schlussskaterinnen Claudia Maria Henneken, Julia Wies und Carolin Hildebrand in nur 17:47,49 Minuten den NRW-Vize-Landesmeistertitel im Teamzeitfahren über die 9,27 Kilometer. Sie mussten sich nur den Speed-Ladies Düsseldorf geschlagen geben.
In derselben Disziplin erlangten die Herren mit nur 1,59 Sekunden Abstand auf das drittplatzierte Team des Neusser IC den ehrvollen 4. Platz. Hier kämpften Frank Beckers, Christoph Röhr, Richard Bender, Peter Michael sowie die Finisher Jens Kaiser, Oliver Balgheim und Thomas Ladener gegen die Uhr und beendeten mit einer Endzeit von 15:46,59 Minuten das Rennen.

Das Mitteldistanzrennen des Westdeutschen Speedskating Cup (WSC) der Damen gewann Claudia Maria Henneken im Zielsprint knapp vor ihren Konkurrentinnen. Hier entschied das Fotofinish. Claudias Teamkolleginnen des Speed Teams Köln erreichten mit erfreulichen vorderen Ergebnissen unter den Top25 (s. u.) die Ziellinie.
Auch bei den Herren glänzte das Speed Team Köln mit guten Platzierungen: Vier Skater konnten dem hohen Druck der Verfolgergruppe standhalten und kamen nur knapp 30 Sekunden hinter der Spitzengruppe ins Ziel. Weitere vier Kölner folgten in der nachfolgenden dritten Gruppe.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Landesmeisterschaft TZF (9,27km)
Speed Team Köln Damen 2. Platz (17:47,49)
Speed Team Köln Herren 4. Platz (15:46,59)

Mitteldistanzrennen (21,63km)
Claudia Maria Henneken 1. + 1. HK (41:25,05)
Julia Wies 7. + 4. AK30 (41:37,61)
Carolin Hildebrand 11. + 5. HK (44:47,15)
Katrin Köster 22. + 9. AK30 (48:22,12)
Ingrid Laufenberg 23. + 4. AK40 (48:22,19)
Andrea Wichterich 25. + 5. AK40 (50:27,81)

Oliver Balgheim 15. + 4. AK30 (37:19,67)
Thomas Ladener 16. + 4. AK40 (37:19,67)
Jens Kaiser 20. + 8. AK40 (37:19,93)
Richard Bender 21. + 9. AK40 (37:19,95)
Oliver Klein 31. + 11. AK30 (38:02,61)
Christoph Röhr 32. + 12. AK30 (38:02,71)
Peter Michael 34. + 12. AK40 (38:02,99)
Sebastian Becker 36. + 14. AK30 (38:41,62 Sturz)
Frank Beckers 37. + 13. AK40 (39:46,24)
Jan Bartels 45. + 18. AK40 (40:43,52)

Ferner nahmen vom SSC Kölner Roll-Möpse ’98 e. V. folgende Skater am Mitteldistanzrennen teil:
Jens Kaehne 69. + 8. AK50 (43:24,54)
Bernd Fahr 73. + 10. AK50 (44:03,15)
Hanspeter Detmer 88. + 5. AK60 (45:41,68)

Weitere Infos unter www.koelner-rollmoepse.de und http://www.skate-express-ssk-kerpen.de/inlineday2010.html.