Zukunft des Inline-Speedskatings: Olympische Medaillen

IOC-YOG-LogoIOC-YOG-LogoDie Tür zur Teilnahme an den Olympischen Spielen öffnet sich:

Roller speed added to the Buenos Aires 2018 event programme!
The International Olympic Committee (IOC) Executive Board agreed to add roller sports to the Youth Olympic Games (YOG) Buenos Aires 2018 sports programme, meaning there will be a total of 32 sports at the next Summer YOG.

Erstmals wird Inline-Speedskating im Rahmen einer offiziellen IOC-Veranstaltung bei den sogenannten "Youth Olympic Games" (YOG) im Oktober 2018 in Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires mit drei Disziplinen in Medaillen-Wettbewerben vertreten sein. Ausgetragen werden Bahn-Rennen über die Distanzen 500, 1000 und 5000 Meter. Nachdem bei den YOG 2014 im chinesischen Nanjing Inline-Speedskating nur als Demonstrationswettbewerb stattfand, werden zu den ersten offiziellen olympischen Jugend- Wettbewerben in Buenos Aires 12 Damen und 12 Herren im Alter zwischen 15 und 18 Jahren zugelassen. KurveKurveDie Nominierung der weltweit besten jugendlichen Inline-Speedskaterinnen und -Speedskater für die Olympiapremiere sollen nach der zuvor statt gefundenen Speedskating-Weltmeisterschaft vorgenommen werden.

Auf seiner Website begründet das IOC die Entscheidung seines Exekutivkomitees: "Roller speed is a completely new event on the Olympic programme at Buenos Aires 2018 and fits with local youth appeal and culture. Roller speed was part of the Nanjing 2014 Sports Lab, a concept that inspired the Buenos Aires 2018 organisers with their mission to “bring sport, culture and education to young people”.