23. Vattenfall City-Nacht in Berlin

Maria siegt in der Doppelstarterwertung

Die City-Nacht in Berlin auf dem Kudamm ist eines der schönsten und stimmungsvollsten Rennen des Jahres. Nachdem das Rennen 2013 aufgrund der Hitzewelle kurzfristig abgesagt wurde, war die Vorfreude auf die Veranstaltung in diesem Jahr dafür umso größer.
Vom SSC Köln gingen Claudia Maria Henneken und Barbara Scholz gleich doppelt an den Start. Doppelstart heißt in dem Fall erst die 10km auf Skates und im Anschluss dann noch einmal zu Fuß im Laufschritt zu absolvieren.
Los ging es um 19:10 mit dem Skaterennen. Als erstes durften die Damen auf die Strecke gefolgt von den Herren und im Anschluss daran das große Feld der Breitensportler, insgesamt nahmen über 800 Skaterinnen und Skater die 10km Distanz in Angriff.

21km in Beedenbostel: Erinnerungen an Prezelle… Maria siegt auch beim Nordcup im Alleingang

Beedenbostel Halbmarathon Damen 2014: Foto von Sonja RumpfBeedenbostel Halbmarathon Damen 2014: Foto von Sonja RumpfNachdem vor Wochenfrist bei der Langstrecken-DM in München-Oberschleißheim bei einigen Sportlern Erinnerungen an die legendären Speedskater-Veranstaltungen in Prezelle aufkamen, sind wir nur eine Woche später fündig geworden: Der Nordcup-Halbmarathon in Beedenbostel, 15 km von Celle entfernt, bot alles, was das Skaterherz begehrt. Denn nicht erst beim Kuchenbuffet im Zielbereich kamen Erinnerungen einst tollen Rennen in Prezelle im Wendland auf, von denen ältere Inline-Skater noch heute schwärmen.
Bei 35 Grad im Schatten und Gegenwind auf Zweidrittel der Strecke wurde den Sportlerinnen und Sportlern in Beedenbostel auf dem 4km langen Rundkurs mit einer kleinen Steigung nämlich alles abverlangt.

Deutsche Meisterschaft über 100 Kilometer – Silber und Bronze für den SSC Köln

DM 100 KM Siegerinnen DamenDM 100 KM Siegerinnen DamenSilber für Claudia Maria Henneken in der Eliteklasse der Damen, Bronze für Hanspeter Detmer in der AK65 der Herren, Platz vier für Johannes Walter in der sehr stark besetzten AK50 der Herren, leider grippales Pech und Wehmut bei Theresa Ricke - insgesamt können die vier Lizenzskater des SSC Köln mit ihrem Abschneiden bei der Deutschen Meisterschaft über 100 Kilometer im Inline-Speedskaten 2014 in München hoch zufrieden sein. Gratulation auch an unser Clubmitglied Michaela Geppert (ihre Lizenz ist auf dem Mannheimer ERC ausgestellt), die in der AK35 der Frauen Silber gewann, und an Yvonne Wankerl, die Trainerin unserer Fitness-, Breiten- und Ausdauersportler. Yvonne startete für die LGO Euskirchen/Erftstadt und belegte hinter Michi Geppert Platz drei.

Hattinger Hütten-Inline-Day mit YSC und DM im Halbmarathon

Ein Bericht von Claudia Maria Henneken

Am 22. Juni 2014 richtete der Verein Ruhrboss zum 5. Mal in Folge die Inlineveranstaltung auf dem Hüttengelände in Hattingen aus. Aufgrund der Beschwerden eines Anwohners musste die Streckenführung aufwendig geändert werden und selektive Streckenabschnitte (Anstieg/Gefälle) gestrichen werden. Übrig blieb ein unattraktives Viereck mit einer angeschlossenen Geraden, die auf der einen Straßenseite hin zu einem Kreisverkehr und auf der anderen Straßenseite dann wieder zurück geskatet werden musste. Schon vor dem ersten Start, war die Stimmung eher schlecht und viele der teils von weit her angereisten Sportler sprachen von einer DM-unwürdigen Strecke.

SDM in Gross Gerau – Erfahrungen, Eindrücke und auch Erfolge

Team NRW SDM 2014Team NRW SDM 2014Süddeutsche Meisterschaft 2014 – dieses Mal auf der Bahn in Groß Gerau, die erst 4 Wochen zuvor beim Internationalen Kriterium von einigen Schülern des SSC Köln 1998 e.V. getestet wurde.
Der erste Wettkampftag begann mit Regen und der quälenden Entscheidung, ob es nass genug für Regenrollen ist oder ob die Bahn rechtzeitig bis zum Start der Rennen abtrocknet. Also hieß es dann für die Betreuer wiedermal Rollenwechseln - aber das kennt man ja von einer SDM!!!
Auf nasser Bahn traf es zunächst die Schüler bei ihren Rollgewandheitsläufen, die zeitgleich auf verschiedenen Parcours ausgetragen wurden.

3x Silber und 1x Bronze für Daniela Leal bei den National Games in Düsseldorf

Special Olympics National GamesSpecial Olympics National Games

Ein Bericht von Claudia Maria Henneken

Akkreditierung und erstes Training

Montag, 19.05.2014
Am ersten Tag der National Games standen zwar noch keine Wettbewerbe an, viel Zeit um das umfangreiche Rahmenprogramm zu genießen blieb Claudia Maria Henneken und Daniela Leal aber trotzdem nicht. Am Vormittag ging es zunächst zum Olympic Town an der Esprit Arena zur Akkreditierung und Ausgabe der Teilnehmerunterlagen.

SAP Arena Marathon in Mannheim und Rhein-Ruhr Marathon in Duisburg

Marathon Mannheim 2014Marathon Mannheim 2014Für Michaela Geppert und Claudia Maria Henneken standen am Wochenende 31. Mai/1. Juni gleich zwei Rennen auf dem Plan. Los ging es am Samstagabend mit dem SAP Arena Marathon in Mannheim.

Eigentlich wollte der Veranstalter die Skater 2014 aus dem Programm streichen, da die Streckenführung geändert werden musste und einige Teile nicht für Inlineskater geeignet waren. Die Rhein-Neckar-Skater setzten sich jedoch erfolgreich mit dem Orga-Team zusammen und es entstand eine 34km lange Strecke für die Inlineskater.

Station 3 des German Inline Cup „Mittelrheinmarathon“

Mittelrheinmarathon 2014Mittelrheinmarathon 2014Der Mittelrheinmarathon zählt nicht nur zu einem der landschaftlich schönsten Marathons. Der Lauf im UNESCO Welterbe “Oberes Mittelrheintal” ist bei Skatern vor allem wegen der schnellen Zeiten beliebt.
6 Mitglieder des SSC Köln machten sich am 18. Mai auf den Weg nach Koblenz. Nach der Abholung der Startunterlagen heißt es für alle zunächst Abmarsch zum HBF. Von dort erfolgte dann der Transfer mit der Bahn zum Startort Bad Salzig. Geskatet wird dann zunächst eine Schleife rheinaufwärts bevor es dann rheinabwärts bis nach Koblenz geht.

Der Start beim German Inline Cup erfolgt getrennt nach den Kategorien Speed und Fitness.

Sommerfest des SSC Köln am Samstag, 14. Juni, im Leverkusener Neulandpark

Am kommenden Samstag, 14. Juni, findet von 15.00 bis 19.00 Uhr auf der Skaterbahn im Leverkusener Neulandpark das Sommerfest des Speed Skating Club Köln statt.
Herzlichst eingeladen sind
- natürlich alle Mitglieder - ob Anfänger, Fitness- und Freizeitskater oder Leistungsorientierte, ob groß oder klein, jung oder jung geblieben.
- natürlich auch die Familienangehörigen - Eltern, Geschwister, Omas und Opas sowie Freundinnen, Freunde und Bekannte.
- und natürlich die Freunde unseres Clubs, die an unseren Kursen und Workshops teilgenommen haben bzw. teilnehmen wollen, die inzwischen eine Trainingskarte erworben haben, die sich über unseren Club informieren wollen.

National Games geistig behinderter Sportler: "Lasst mich gewinnen...und mutig mein Bestes geben"

Daniela Leal Maria Henneken Special OlympicsDaniela Leal Maria Henneken Special OlympicsDie National Games 2014 der geistig behinderten Sportlerinnen und Sportler wurden am Montagabend mit einer feierlichen Veranstaltung im ISS Dome in Düsseldorf eröffnet. Unter den rund 4800 Athletinnen und Athleten, die der Organisation SPECIAL OLYMPICS DEUTSCHLAND angehören, ist auch als Mitglied des Speed Skating Club Köln Daniela Leal. Betreut wird Daniela von ihrer Trainerin Claudia Maria Henneken, der Sportwartin des SSC Köln.
Schon vor zwei Jahre bei den National Games in München waren die Beiden ein sehr erfolgreiches Duo mit Gewinn je einer Gold-, Silber- und Bronzemedaille für Daniela.

Inhalt abgleichen